HiFi-Magazin

HiFi-Stars 41 - jetzt im Handel

Unsere frische Ausgabe liegt ab sofort im Bahnhofs- und Flughafenbuchandel vor. Auch bei qualifizierten Händlern, gibt es die HiFi-Stars 41. In der Ausgabe 41 unseres HiFi-Stars Magazins haben wir das neue Laufwerk von Dr. Feickert Analogue gehört und uns weitere Themen rund um die Phono-Thematik ins Heft geholt. Dazu gehört zum Beispiel die Limetree-Phonovorstufe aus dem Hause Lindemann nebst Kopfhörerverstärker, Tonabnehmer von Lyra, ein Transrotor Plattenspieler sowie Phono-Kabel von TarLabs. Auch von TONeART kommt ein neuer Phonovorverstärker. Das Thema Netz bearbeiten wir mit zwei Helfern von in-akustik und mfe. Wir haben einen elektrostatischen In-Ear Kopfhörer von Shure, dazu den Over-Ear Kopfhörer MrSpeakers Ether C Flow sowie den edlen HiRes-Spieler Questyle QP2r mit passendem Dock für Sie angehört und beschrieben. Verstärkerseitig gibt es aktuelle Testberichte von Luxman oder Talk Electronics. Digital tritt der große Pioneer PD-70AE CD-Spieler an. In unserer Musik-Abteilung hat Kollege Kurt Gerland ein Interview mit Elektronik-Legende Hans-Joachim Roedelius geführt und wir kümmern uns um Tonband-Masterbandkopien. In der Lebensart bewegt uns der gelungene Single Malt "Scapa Skiren" genauso wie eine Automatikuhr von Jaeger-LeCoultre.

Titel_HiFi_Stars_41_NOV_181127_PRINT

Ausgabe 40 ist da - Jubiläum!

Sie ist da - unsere Ausgabe 40! Das bedeutet, es gibt uns seit 10 Jahren! Und es ist eine Jubiläumsausgabe ohne (!) Rückblicke, sondern vollgestopft mit frischen Testberichten, einem starken Musikteil und unserer Lebensart! Weil es uns nun aber seit 10 Jahren gibt, bekommen Sie im Magazin ein komplettes HiRes-Jazz-Album von uns geschenkt! Dazu haben wir wie immer interessante Themen. Angefangen vom Acoustic Solid Laufwerk in der Audio Creativ Edition über Phonovorverstärker von Keces, einen Spannungsstabilisator von Audreal, einen Top-Liga CD Spieler von Aesthetix, einen Audiodata Musikserver (der verboten gut ist), englische Verstärker von Cyrus und Edwards Audio bis hin zu einem mobilen HiRes-Spieler von Shanling ist wieder viel Frisches dabei. Dazu haben wir Geräte von Octave, CEC, Primare, Psvane, Audio Valve, T.A.C., Acoustic Plan, Audio Physic, EA Listen, GURU sowie Röhren von Takatsuki im Heft. Abgerundet wird das durch eine Reportage über den deutschen Hersteller Vimberg, bzw. Tidal Audio. Im Interview kommt Bruce Soord von The Pineapple Thief zu Wort, der mit den sozialen Medien und der Musikindustrie abrechnet. In der Lebensart genehmigen wir uns einen erlesenen Rum und fahren den neuen Range Rover Velar. Viel Spaß mit unserer Jubiläumsausgabe!


WEB_HiFi_Stars_40_AUG_1808

10 Jahre HiFi-Stars

In diesem September ist es soweit, wir feiern unser 10-jähriges Jubiläum. Unser Magazin gehört zu den wichtigsten Werkzeugen zur Meinungsbildung im Bereich HiFi und High End im deutschsprachigen Raum und setzt auch darüber hinaus seit einem Jahrzehnt Maßstäbe. Unsere einzigartige Rubrik "Lebensart" läßt auch schonmal den Blick auf eine gute Kamera, eine hochwertige Uhr, interessante Autos und hochwertige Spirituosen zu, ohne daß die Vielfalt der Hifi-Themen darunter leiden würde. Wir sind stolz darauf, die Szene in den vergangenen Jahren bereichert zu haben und für einige Mitbewerber auch immer wieder Inspiration und Anregung waren und sind.
Am 7. September erscheint passend unsere Jubiläumsausgabe und auch da sind wir anders als die Mitbewerber. Wir verschenken keine Seite für nostalgische Rückblicke oder aufgewärmte Testberichte aus den letzten zehn Jahren. Das Einzige, was wir zur Feier des Tages für Sie arrangiert haben ist ein Jazz-Album als HiRes-Download exklusiv für HiFi-Stars Leser! Der Rest ist wie gewohnt voll gepackt mit ausführlichen Tests, Reportagen und Besprechungen. Kommende Woche erzählen wir Ihnen, was es alles in der neuen Ausgabe zu lesen gibt.


WEB_HiFi_Stars_40_AUG_1808

Ausgabe 39 - jetzt im Handel

In unserer Ausgabe 39 haben wir einige Gäste, die uns dann doch sehr überrascht haben. Neben dem sehr starken Plattenspieler Elac Miracord 70 hat uns auch der australische Phonovorverstärker Dynavector P75 MkIV überzeugt. Auch der amerikanische Studiospezialist Shure zeigt, wieviel 90-jährige Erfahrung für die Entwicklung eines dynamischen Kopfhörers bringen kann. Dazu haben wir noch Geräte von Keces, Advance Paris, T+A, Lumin, Vincent, Piega, Spendor, Stenheim, Fonica, mfe, Accustic Arts, Graham Slee und einigen mehr im Test. Im Interview treffen wir auf Ross Godfrey von Morcheeba, die mit Erscheinen dieser Ausgabe ihr neues Album "Blaze away" herausbringen. Dazu bieten wir in unserer Lebensart einen edlen Wodka, ein hochwertiges Messer, ein E-Motorrad und einige Hotels und gutes Esssen für Sie.


WEB_HiFi_Stars_39_MAI_180514_Titel

Ausgabe 38 - schön analog!

In unserer Ausgabe 38 nimmt das Vinyl einen großen Platz ein. Neben Tonabnehmern von Audio Technica, Soundsmith, Dynavector und Hana stellen wir einen kleinen Transrotor Phono-Vorverstärker vor. Auch die CD-Spieler leben weiter, bei uns in Person des EAR-Yoshino Acute Classic 4. Das Netzwerk bespielen Geräte von NAIM und Electrocompaniet, die Wandlerfraktion ist dieses Mal vertreten durch Questyle und Cayin. Röhren hat der Lyric Ti 140 MKII an Bord und bei den Lautsprechern messen sich Quadral Aurum, B&W und Elac. Für den mobilen Hörer gibt es den HiRes Spieler XDP-30R von Pioneer. Dazu haben wir eine Reportage aus Wien von einem Konzert, das direkt live auf Platte geschnitten wurde, ein tolles Interview mit Kari Bremnes und jede Menge frische Rezensionen. Dazu kommt eine wie immer vielfältige Rubrik Lebensart!


PRINT_HiFi_Stars_38_FEB_Titel

Ausgabe 36 ist verfügbar

In unserer Ausgabe 36 beschäftigen wir uns mit Plattenwaschmaschinen, Phonovorstufen, CD-Laufwerken, Magnetostat-Kopfhörern, Vollverstärkern, Röhrentechnik, Netzfiltern und vielem mehr. Wir haben mal nachgezählt, 19 Einzeltests gibt es in der vorliegenden Ausgabe. Das ist mehr als die meisten Mitbewerber in Ihren Magazinen anbieten.

Konkret haben sich folgende Marken im Heft vorgestellt: Nessie Vinylcleaner, Transrotor, CEC, Audiolab, Aurum, Korg, Nordost, in-akustik, Opera Audio, Genuin Audio, Restek, mfe, Hifiman, Blumenhofer, Elac, Elixir oder auch Fiio.

In unserem großen Musikinterview geht es im Gespräch mit Martin Tingvall um das neue Album "Cirklar", das er mit seinem Trio eingespielt hat. In der Lebensart fahren wir das Range Rover Evoque Cabrio und verkosten den Kilchoman Sanaig Single Malt.



WEB_Titel_HiFi_Stars_36_AUG_170814

Ausgabe 35 ist im Handel

Unsere frische HiFi-Stars Ausgabe 35 ist ab sofort im Bahnhofs- und Flughafenbuchhandel sowie bei qualifizierten Fachhändlern erhältlich. In der neuen HiFi-Stars haben wir 2 Komplettanlagen aus völlig unterschiedlichen Preisregionen für Sie unter die Lupe genommen. Neben unserer Titelstory, der Symphonic Line Anlage, haben wir die kleine ELAC Anlage bestehend aus dem Verstärker EA 101 EQ-G und den Lautsprechern Uni-FI BS U5 mit im Heft. Hinzu kommen Tests aus dem Phonobereich, wie zum Beispiel der PhonoPre von JE Audio und der Tonabnehmer AT 33 PRG/II aus dem Hause Audio Technica. Britische Monitorboxen kommen dieses Mal aus dem Hause Russel K., weitere Lautsprecher von Piega oder Ascendo. Auch Röhren kommen nicht zu kurz mit der Vorstufe von mfe. In der Lebensart lesen Sie neben dem Lagavulin 200th Anniversary auch einen Bericht über die Systemkamera Olympus E-PL8. In der Musik steht das Interview mit der New Yorker Formation "Cigarettes After Sex" im Mittelpunkt.


WEB_Titel_HiFi_Stars_35_MAI_170515

Ausgabe 34 ist da!

Unsere Ausgabe 34 ist ab sofort im Bahnhofs- und Flughafenbuchhandel erhältlich. Dazu gibt es uns wie immer als E-Paper im iTunes Store und den bekannten Plattformen. Und das ist drin:

Plattenspieler von Elac und Teac, ein wegweisendes Musiksystem von Electrocompaniet, feinste In-Ear Kunst von Final Audio Design oder auch die Modifikation eines schon in der Grundversion hervorragenden CEC CD-5. Das sind nur wenige Themen der aktuellen HiFi-Stars Ausgabe 34. Darüber hinaus gibt es Testberichte über den Cyrus One Vollverstärker, den Musikserver Cocktail Audio X50 oder auch einen Clearaudio Tonabnehmer. Im Interview unterhalten wir uns mit dem legendären Keyboarder Richard Barbieri über sein neues Album und verkosten in der Lebensart einen 10-jährigen Edradour.


PRINT_Titel_HiFi_Stars_34_FEB

Ausgabe 33 im Regal

Mit der frischen Ausgabe 33 hat das Team der HiFi-Stars neue und spannende Testberichte vorgelegt. Ab dem 02.12.16 ist die frische Ausgabe in allen Bahnhofs- und Flughafenbuchläden und bei kompetenten Fachhändlern zu finden. Dieses Mal haben wir zum Beispiel den MC-Tonabnehmer Dynavector Te Kaitora Rua mit dabei, Plattenspieler von Nottingham Analogue und Transrotor, den CD-Player Luxman D-05u, das außergewöhnliche und musikalische Lindemann musicbook:25 DSD, den Gryphon Audio Design Vollverstärker Atilla, den Röhrenvollverstärker QUAD VA-One und die Lautsprecher Quad S1, den HiRes-Player/USB-Wandler Questyle QP1R im Team mit dem Kopfhörer HiFiMAN Edition X V2, die edlen Bowers & Wilkins 805 D3, die 2½-Wege-Standlautsprecher System Audio Pandion 50. Das sind nur wenige unserer Themen im neuen Heft. Dazu gibt es noch Reportagen aus der HiFi-Welt, einen Bericht über die neue Rio Reiser Box sowie im Lebensart Bereich eine Besprechung des Aberlour 16 Double Cask, Highland Single Malt Scotch Whisky. Aber lesen Sie einfach selbst!


Titel_HiFi_Stars_33_NOV_161115

Ausgabe 32 legt nochmals zu!

Unsere neue Ausgabe hat nochmals um 4 Seiten zugelegt. So können wir für Sie noch mehr Informationen und gute Berichte bereitstellen. Mit 152 Seiten ist die Ausgabe 32 die bisher umfangreichste Ausgabe des Magazins HiFi-Stars. Wir haben für Sie dieses Mal neben unserem Titelthema, dem Laufwerk Pear Audio Blue auch den hochwertigen Musikserver X-odos Xo|one im Heft. Dazu lesen Sie noch aktuelle Testberichte über den MC – Tonabnehmer Koetsu Black, die neue Cyrus Phonovorstufe, eine Rega Komplettanlage, den Cambridge CXN Netzwerkspieler, die Wandlervorstufe Luxman DA 250, die Octave Audio Stereo-Röhrenendstufe RE 320, den neuen Elac Musikserver, die AudioSolutions Overture 204F Lautsprecher oder auch den mobilen HiRes-Player Onkyo DP-X1, um nur einige, wenige Themen zu nennen. Im Interview stehen uns The Pineapple Thief Rede und Antwort, die mit ihrem audiophilen Konzeptalbum "Your Wilderness" gerade weltweit Aufsehen erregen. In der Lebensart dann lassen wir uns für Sie einen schönen Glendronach munden und schauen uns um, wo Sie Ausspannen können.
Schauen Sie auch gerne in unserem Facebook-Kanal vorbei. Dort stellen wir im laufe der kommenden Woche alle getesteten Geräte dieser Ausgabe einmal vor!


TITEL_32_300dpi

Ausgabe 28 ist im Handel

Unsere frische Ausgabe 28 liegt ab heute in den Regalen an Bahnhöfen und Flughäfen und bei kompetenten Fachhändlern.

In diesem Heft haben wir uns mit zwei frischen Plattenspielern, einer Plattenwaschmaschine und zwei sehr unterschiedlichen Streaming-Konzepten auseinandergesetzt. Darüber hinaus haben wir den neuen Überflieger in der kompakten Lautsprecherklasse, die Xavian Perla, für Sie gehört. Im Gespräch mit Glen Hansard erfahren wir mehr über seine Einstellung zur Musik und warum seine Platte wie ein gutes Möbelstück sein soll. Zusätzlich gibt es eine Reportage über Münsterländer Whisky aus Bocholt. Noch viel mehr Themen gibt es im Heft und im e-paper!

HiFi_Stars_28_Titel-1

High End 2015 Rückblick

Die High End 2015 liegt hinter uns. Die Erweiterung der Hallenfläche hat dem Messetreiben mehr Ordnung und eine angenehmere Atmosphäre in den Hallen ermöglicht. Atrium 3 und 4 blieben wie gehabt und auch viele Räume wurden von den bekannten Herstellern bespielt. Dabei haben wir einige echte Highlights wie Lansche, Tidal (ja, die Lautsprecher) aber auch Heck und Cabasse hören dürfen. Andere Vorführungen waren ob des aufgerufenen Preises tatsächlich extrem ernüchternd. Aber das gehört wohl zu dieser Messe einfach dazu. Haken wir es unter dem Schlagwort "Vielfalt" ab.
Für das Magazin HiFi-Stars haben wir einige sehr spannende Themen für die kommenden Ausgaben geordert und wir freuen uns, unseren Lesern auch hier wieder ausgesuchte Geräte und Themen anzubieten, die wir ganz unabhängig ausgewählt haben. Die steigenden Verkaufszahlen unseres Magazins in den vergangenen Monaten geben unserer Philosophie recht und unterstreichen die Kompetenz unserer Leserschaft.
Für alle die, die nicht auf der Messe waren, haben wir ein paar Bilder mit unseren ganz subjektiven Highlights zusammengestellt:

IMG_5015IMG_5017IMG_5023IMG_5030IMG_5049IMG_5056IMG_5058IMG_5063IMG_5059IMG_5040