Ausgabe 36 ist verfügbar

In unserer Ausgabe 36 beschäftigen wir uns mit Plattenwaschmaschinen, Phonovorstufen, CD-Laufwerken, Magnetostat-Kopfhörern, Vollverstärkern, Röhrentechnik, Netzfiltern und vielem mehr. Wir haben mal nachgezählt, 19 Einzeltests gibt es in der vorliegenden Ausgabe. Das ist mehr als die meisten Mitbewerber in Ihren Magazinen anbieten.

Konkret haben sich folgende Marken im Heft vorgestellt: Nessie Vinylcleaner, Transrotor, CEC, Audiolab, Aurum, Korg, Nordost, in-akustik, Opera Audio, Genuin Audio, Restek, mfe, Hifiman, Blumenhofer, Elac, Elixir oder auch Fiio.

In unserem großen Musikinterview geht es im Gespräch mit Martin Tingvall um das neue Album "Cirklar", das er mit seinem Trio eingespielt hat. In der Lebensart fahren wir das Range Rover Evoque Cabrio und verkosten den Kilchoman Sanaig Single Malt.



WEB_Titel_HiFi_Stars_36_AUG_170814

Ausgabe 35 ist im Handel

Unsere frische HiFi-Stars Ausgabe 35 ist ab sofort im Bahnhofs- und Flughafenbuchhandel sowie bei qualifizierten Fachhändlern erhältlich. In der neuen HiFi-Stars haben wir 2 Komplettanlagen aus völlig unterschiedlichen Preisregionen für Sie unter die Lupe genommen. Neben unserer Titelstory, der Symphonic Line Anlage, haben wir die kleine ELAC Anlage bestehend aus dem Verstärker EA 101 EQ-G und den Lautsprechern Uni-FI BS U5 mit im Heft. Hinzu kommen Tests aus dem Phonobereich, wie zum Beispiel der PhonoPre von JE Audio und der Tonabnehmer AT 33 PRG/II aus dem Hause Audio Technica. Britische Monitorboxen kommen dieses Mal aus dem Hause Russel K., weitere Lautsprecher von Piega oder Ascendo. Auch Röhren kommen nicht zu kurz mit der Vorstufe von mfe. In der Lebensart lesen Sie neben dem Lagavulin 200th Anniversary auch einen Bericht über die Systemkamera Olympus E-PL8. In der Musik steht das Interview mit der New Yorker Formation "Cigarettes After Sex" im Mittelpunkt.


WEB_Titel_HiFi_Stars_35_MAI_170515

Ausgabe 34 ist da!

Unsere Ausgabe 34 ist ab sofort im Bahnhofs- und Flughafenbuchhandel erhältlich. Dazu gibt es uns wie immer als E-Paper im iTunes Store und den bekannten Plattformen. Und das ist drin:

Plattenspieler von Elac und Teac, ein wegweisendes Musiksystem von Electrocompaniet, feinste In-Ear Kunst von Final Audio Design oder auch die Modifikation eines schon in der Grundversion hervorragenden CEC CD-5. Das sind nur wenige Themen der aktuellen HiFi-Stars Ausgabe 34. Darüber hinaus gibt es Testberichte über den Cyrus One Vollverstärker, den Musikserver Cocktail Audio X50 oder auch einen Clearaudio Tonabnehmer. Im Interview unterhalten wir uns mit dem legendären Keyboarder Richard Barbieri über sein neues Album und verkosten in der Lebensart einen 10-jährigen Edradour.


PRINT_Titel_HiFi_Stars_34_FEB

Ausgabe 33 im Regal

Mit der frischen Ausgabe 33 hat das Team der HiFi-Stars neue und spannende Testberichte vorgelegt. Ab dem 02.12.16 ist die frische Ausgabe in allen Bahnhofs- und Flughafenbuchläden und bei kompetenten Fachhändlern zu finden. Dieses Mal haben wir zum Beispiel den MC-Tonabnehmer Dynavector Te Kaitora Rua mit dabei, Plattenspieler von Nottingham Analogue und Transrotor, den CD-Player Luxman D-05u, das außergewöhnliche und musikalische Lindemann musicbook:25 DSD, den Gryphon Audio Design Vollverstärker Atilla, den Röhrenvollverstärker QUAD VA-One und die Lautsprecher Quad S1, den HiRes-Player/USB-Wandler Questyle QP1R im Team mit dem Kopfhörer HiFiMAN Edition X V2, die edlen Bowers & Wilkins 805 D3, die 2½-Wege-Standlautsprecher System Audio Pandion 50. Das sind nur wenige unserer Themen im neuen Heft. Dazu gibt es noch Reportagen aus der HiFi-Welt, einen Bericht über die neue Rio Reiser Box sowie im Lebensart Bereich eine Besprechung des Aberlour 16 Double Cask, Highland Single Malt Scotch Whisky. Aber lesen Sie einfach selbst!


Titel_HiFi_Stars_33_NOV_161115

Ausgabe 32 legt nochmals zu!

Unsere neue Ausgabe hat nochmals um 4 Seiten zugelegt. So können wir für Sie noch mehr Informationen und gute Berichte bereitstellen. Mit 152 Seiten ist die Ausgabe 32 die bisher umfangreichste Ausgabe des Magazins HiFi-Stars. Wir haben für Sie dieses Mal neben unserem Titelthema, dem Laufwerk Pear Audio Blue auch den hochwertigen Musikserver X-odos Xo|one im Heft. Dazu lesen Sie noch aktuelle Testberichte über den MC – Tonabnehmer Koetsu Black, die neue Cyrus Phonovorstufe, eine Rega Komplettanlage, den Cambridge CXN Netzwerkspieler, die Wandlervorstufe Luxman DA 250, die Octave Audio Stereo-Röhrenendstufe RE 320, den neuen Elac Musikserver, die AudioSolutions Overture 204F Lautsprecher oder auch den mobilen HiRes-Player Onkyo DP-X1, um nur einige, wenige Themen zu nennen. Im Interview stehen uns The Pineapple Thief Rede und Antwort, die mit ihrem audiophilen Konzeptalbum "Your Wilderness" gerade weltweit Aufsehen erregen. In der Lebensart dann lassen wir uns für Sie einen schönen Glendronach munden und schauen uns um, wo Sie Ausspannen können.
Schauen Sie auch gerne in unserem Facebook-Kanal vorbei. Dort stellen wir im laufe der kommenden Woche alle getesteten Geräte dieser Ausgabe einmal vor!


TITEL_32_300dpi

Ausgabe 31 ist da!

Ab heute gibt es unsere frische Ausgabe 31 im Bahnhofs- und Flughafenbuchandel sowie bei kompetenten Fachhändlern und als E-Paper.
In dieser Ausgabe versammeln wir hochwertige Tonabnehmer von Dynavector und Acoustical Systems, werden digital mit Chord und Technics, sehen uns die komplette Quad Artera Kette an, hören eine Advance Acoustic Anlage, lassen uns von einem italienischen Verstärker aus dem Hause Chario positiv überraschen und betrachten des weiteren Octave, Nordost, Ascendo, MeroVinger, Tannoy, KSdigital oder den mobilen USB Wandler aus dem Profi-Lager von Korg. Musikalisch kommt uns Vessel sehr gelegen, der Däne hat gerade sein neues Album draußen. In der Lebensart photographieren wir mit einer Olympus OM-D E-M10 Mark II und kosten einen Old Pulteney Whisky um nur einige Themen zu nennen.

Und wir reden Klartext! Was passiert eigentlich mit all den schönen hochauflösenden Formaten wenn die Künstler auf der Strecke bleiben? Unser Editorial regt zum Nachdenken an!



Titel31

High End 2016 - Video Teil 2

Wir haben uns auch am zweiten Tag auf der Münchener Branchenmesse umgesehen und umgehört und einige Schmankerl gefunden. Dieses Mal mit dabei:
- Koetsu & Phasemation
- Xivero
- Transvinyl
- Chario
- Advance Acoustic
- Dynaudio
- Restek
- Brinkmann
Wir hoffen, es sind ein paar Inspirationen für die kommenden Messetage dabei!


HiFi-Stars Magazin - High End 2016 - Teil 2 from Frank Lechtenberg on Vimeo.

Zugelegt

Wir haben zugelegt, besser gesagt, wir drucken seit der frischen Ausgabe 28 mehr Exemplare des Magazins HiFi-Stars. Im Editorial zur Nummer 28 erklärt Chefredakteur Frank Lechtenberg die Hintergründe. HIER können Sie es frei herunterladen. Auf diesem Wege auf jeden Fall ein dickes Dankeschön an unsere treuen Leser! Und für alle, die uns noch nicht so häufig in der Hand hatten, hier einige Bilder aus der HiFi-Stars, die überall im Flughafen- und Bahnhofsbuchhandel sowie bei kompetenten Fachhändlern erhältlich ist.


MC11_closeB_130xsQAT RS3_cPERLA

High End 2015 Rückblick

Die High End 2015 liegt hinter uns. Die Erweiterung der Hallenfläche hat dem Messetreiben mehr Ordnung und eine angenehmere Atmosphäre in den Hallen ermöglicht. Atrium 3 und 4 blieben wie gehabt und auch viele Räume wurden von den bekannten Herstellern bespielt. Dabei haben wir einige echte Highlights wie Lansche, Tidal (ja, die Lautsprecher) aber auch Heck und Cabasse hören dürfen. Andere Vorführungen waren ob des aufgerufenen Preises tatsächlich extrem ernüchternd. Aber das gehört wohl zu dieser Messe einfach dazu. Haken wir es unter dem Schlagwort "Vielfalt" ab.
Für das Magazin HiFi-Stars haben wir einige sehr spannende Themen für die kommenden Ausgaben geordert und wir freuen uns, unseren Lesern auch hier wieder ausgesuchte Geräte und Themen anzubieten, die wir ganz unabhängig ausgewählt haben. Die steigenden Verkaufszahlen unseres Magazins in den vergangenen Monaten geben unserer Philosophie recht und unterstreichen die Kompetenz unserer Leserschaft.
Für alle die, die nicht auf der Messe waren, haben wir ein paar Bilder mit unseren ganz subjektiven Highlights zusammengestellt:

IMG_5015IMG_5017IMG_5023IMG_5030IMG_5049IMG_5056IMG_5058IMG_5063IMG_5059IMG_5040

Trendsetter Kopfhörer

Kopfhörer liegen nach wie vor im Trend. Wir haben einen Trendsetter aus dem Hause B&O unter die Lupe genommen. Den Beoplay H6: "Der H6 hat eine Impedanz von lediglich 30 Ohm, das ist von Vorteil für mobile Abspielgeräte, da so die erzielbare Lautstärke bei gleichzeitig geringerem Stromverbrauch höher ist. Auf Deutsch: er hat einen sehr guten Wirkungsgrad. Das heißt der Beoplay H6 ist seitens der B&O Ingenieure eindeutig für die Verwendung mit mobilen Abspielgeräten gemacht, ein Einsatz im Wohnzimmer mit kräftigen Kopfhörerverstärkern stand also gar nicht im Pflichtenheft. So gesehen ist das Fehlen eines passenden Stereoadapters auf 6,3 Millimeter Klinke dann doch irgendwie verständlich. Im Umkehrschluß bedeutet eine geringere Impedanz rein technisch eine höhere Anzahl an Wicklungen oder einen Spulendraht mit größerem Durchmesser. Was bringt die geringere Impedanz noch mit sich? Nun, die bewegte Masse wird wie gesagt größer und damit geht einher, daß der Kopfhörer prinzipbedingt weniger feine Details wiedergeben kann als ein leistungshungriger Kandidat mit höherer Impedanz, also mit weniger Wicklungen und damit weniger bewegter Masse. Daß der H6 trotzdem viele Details zu bieten hat, liegt am Einsatz der starken Neodymmagneten im Treiber." Frank Lechtenberg, HiFi-Stars 26, S. 45-46

8653865247_72fc90516d_o

E-Paper für alle Plattformen

Wir sind mit der neuen Ausgabe 22 auf allen E-Paper-Plattformen vertreten. Bei iTunes sind wir direkt als App zu finden, auf den übrigen Plattformen benutzen Sie bitte das Programm unseres Dienstleisters „Pocketmags“. Damit können Sie unser Magazin auch am Bildschirm lesen oder auf jedem mobilen Gerät! Bei Fragen schicken Sie uns einfach eine E-Mail.